Planke Nord Markt – Stöbern von Vintage bis Modern Art

Am 18.04 hieß es wieder „Ahoi!“ auf der Planke Nord, dem kultigen Event-Biergarten am Mainzer Zollhafen. Dort warten nicht nur selbstgebaute Holzgarnituren aus Weinkisten und köstliches Gebräu, sondern auch DIE Location für zahlreiche Veranstaltungen. Eine einmalige Kulisse aus Schiffscontainern und Industrie-Design, die hölzerne Tribüne nebst Drachenfigur und zahlreiche Rollrasen-Flächen laden fernab des Stadtlärms zum Verweilen ein und erschaffen ein chilliges, sommerliches Ambiente.
Unter glimmenden Girlanden und direkt am Ufer des Rheins kann man dem Alltag ein Schnäppchen schlagen und fühlt sich wie frisch aus dem Urlaub. Stetige Umgestaltung, Kunstausstellungen in den geschmückten Containern und Partys, genannt „Club Container“, locken alle Altersklassen an den Zollhafen, egal ob Tag oder Nacht. Auch Nachhaltigkeit wird bei der Planke Nord groß geschrieben, so werden zum Beispiel lokales Bier, Upcycling für die Ausstattung und beim Street Food Festival saisonale Speisen angeboten. Zudem findet regelmäßig der „Planke Nord Markt“ statt, ein bunter Mix aus Designmesse für junge Kreative, Vintage-Flohmarkt und Musiklounge. Praktischerweise liegt die Planke Nord direkt bei uns vor der Haustür, weshalb Nekonique den Katzensprung (höhö) gewagt und ein paar filmische Eindrücke für euch gesammelt hat.


Nekonique Planke Nord Markt

Nekonique Planke Nord Markt

Nekonique Planke Nord Markt

Nekonique Planke Nord Markt

Nekonique Planke Nord Markt

Nekonique Planke Nord Markt

Nekonique Planke Nord Markt

Nekonique Planke Nord Markt

Nekonique Planke Nord Markt

Fotos: Chery

Das Copyright saemtlicher vom Autor erstellten Grafiken und Texte bleibt allein bei nekonique.de, eine Vervielfaeltigung oder Verwendung bedarf ausdruecklicher Zustimmung des Autors!

Schreibe einen Kommentar